Ein Forum richtig SEO optimieren

Es ist erschreckend wie wenige Forenbetreiber Wert darauf legen ihr Forum zu SEO optimieren. Ich konnte über Nacht mit einem einzigen Satz die Position meines Forums vom Suchergebnisplatz 5 auf 3 verbessern! Inzwischen ärgere ich mich das ich das nicht schon früher getan habe – aber ich lerne auch noch. Darüber hinaus habe ich noch meine robots.txt angepasst. Laut den Google Webmastertools hatte meine alte Sitemap 180.000 Einträge (!!!), davon wurde jedoch nur ein Drittel indexiert. Das wollte ich optimieren. Im folgenden könnt ihr lesen wie ich genau vorging.

SEO optimieren für Foren ist ein leichtes

Man möchte meinen ein Forum SEO zu optimieren ist nicht einfach. Immerhin setzt man eine fertige Software ein, die man nur bedingt verändern kann. Ich betreibe all meine Foren inzwischen nur noch mit XenForo, aber im Grunde gibt es sich nicht viel welche Software man einsetzt. Ich konnte feststellen das jede Forensoftware grundsätzliche SEO Aspekte berücksichtigt. So verwendet jede Forensoftware sprechende Link URLs und die meisten generieren auch ansprechende Metabeschreibungen. Um sich nun aber von den anderen abzusetzen sind noch einige wenige manuelle Schritte nötig.

Der Einleitungstext

In kaum einem Forum finde ich einen Einleitungstext. Darunter verstehe ich eine kleine Willkommensnachricht die für Gäste direkt unter dem Header angezeigt wird. Solch eine Nachricht erfüllt gleich mehrere Anforderungen:

  • Ein potentieller neuer Benutzer fühlt sich willkommen
  • Suchmaschinen lesen den Text ebenfalls, darum bietet es sich an hier mit Keywords zu arbeiten.
  • Registrierte Benutzer werden durch den Text nicht gestört

So habe ich für mein Minecraft Forum (der Link ist übrigens wieder ein Keyword) folgende Nachricht eingebaut die nur Gästen angezeigt wird:

Es freut uns dass du in unser Minecraft Forum gefunden hast. Hier kannst du mit über 130.000 Minecraft Fans über Minecraft diskutieren, Fragen stellen und anderen helfen. In diesem Minecraft Forum kannst du auch nach Teammitgliedern, Administratoren, Moderatoren , Supporter oder Sponsoren suchen. Gerne kannst du im Offtopic Bereich unseres Minecraft Forums auch über nicht Minecraft spezifische Themen reden. Wir hoffen dir gefällt es in unserem Minecraft Forum!

Man sieht recht schnell welches Keyword ich platzieren wollte. Wie weiter oben schon erwähnt konnte ich mit diesem kleinen Text mein Forum von der Suchmaschinenposition 5 auf 3 heben. Spannend war auch zu sehen wie Google die Änderung annahm. Bereits nach wenigen Stunden zeigte Google den Text unter dem Suchergebnis (bis dahin noch Platz 5) an. Am nächsten Tag wanderte mein Forum dann auf Platz 3. Das ist doch ein sehr erfreuliches Ergebnis. Ich kann nur jedem raten es mir gleich zu tun.

robots.txt

Weil ich schon dabei war habe ich gleich noch meine robots.txt angepasst. Laut den Google Webmastertools hat meine Sitemap 180.000 Unterseiten gelistet. Google indexiert aber nur 50.000 davon. Nach einer kurzen Prüfung war schnell klar das 130.000 Unterseiten ausschließlich Benutzerprofile sind. Diese sind jedoch kein guter Content, daher habe ich meine Sitemap überarbeitet und alle Benutzerprofile entfernt. Nun listet die Sitemap nur noch 50.000 Einträge. Über die Google Webmastertools habe ich die neue Sitemap eingereicht und innerhalb kürzester Zeit waren 30.000 Unterseiten indexiert. Das sind zwar erstmal weniger Seiten als vorher, jedoch kann ich nun sicher sein das alle indexierten Unterseiten starken Content aufweisen, was sich langfristig positiv auswirken wird. Auch gehe ich davon aus das Google mit der Zeit die restlichen Unterseiten auch noch in den Index aufnehmen wird.

Fazit

Ich konnte die Erfahrung machen das es sich besonders lohnt Foren zu SEO optimieren, da hier die Mitbewerber ihr SEO Potential verschenken. Man sollte sich die paar Minuten Zeit nehmen um das eigene Forum zu optimieren, man wird sowohl kurz- als auch langfristig davon profitieren.

 

Bewerte diesen Beitrag

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.